Startseite » Textilfabrik » Firmenverkauf Textilfabrik (ver) kaufen

Firmenverkauf Textilfabrik (ver) kaufen

Textilfabrik kaufen bzw. verkaufen mit INVESTORA

Unternehmensverkauf Ihrer Textilfabrik mit erfolgreichem Verkaufskonzept – Betriebsübernahme : Betriebsnachfolge : Betriebsvermittlung

Unser branchenbezogenes Betriebsverkaufskonzept führt Textilfabrikanten sehr schnell und zielorientiert mit interessierten Unternehmenskäufern zusammen. Durch die Möglichkeit zur Vermarktung von Produkten aus deutscher Erzeugung wird Investoren ein zusätzlicher Marktzugang geschaffen,

DIE INVESTORA PLUSPUNKTE für den Betriebsverkauf Ihrer  Textilfabrik

  • Direktansprache potenzieller Betriebsinteressenten
  • Datenbank zur Erstellung einer Longlist potenzieller Betriebskäufer
  • Erfolgsorientierte Honorarberechnung
  • Vorbereitetes, erprobtes Schema zum Aufbau eines Datenpool mit Betriebsinformationen
  • Erstellung eines anonymistierten Factsheet
  • Erstellung eines schriftlichen Verkaufsexposé
  • Informationen zur Vorbereitung der Betriebsbesichtigung potenzieller Betriebskäufer
  • Muster Vertraulichkeiterklärung für potenzielle Betriebskäufer zur Absicherung des Datenschutz
  • Informationen zur Vorbereitung Datenraum (ggf.) und Due Dilligence
  • Bereitstellung unserer zahlreichen Onlineportale zur Unterstützung des Akquistionsprozesses nach potenziellen Käufern
  • Option anzeigengestützer Investorensuche in Fachmedien
  • INVESTORA verfügt über bundesweite Kontakte zu Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Notare
  • Wir sehen uns in der Verkaufsphase als Sparringspartner des Betriebsverkäufers um das beste Ergebnis zu erzielen.
  • Themen wie die Hygiene-Standards RAL 992/1; RAL 992/2; RAL 992/3; RAL 992/4; RABC sowie Qualitäts-Standards nach ISO 9001:2008 sind uns aus Ihrem Metier keine Fremdworte.
  • Erfolgreicher Betriebsverkauf | Geschäftsverkauf | Firmenverkauf | Unternehmensverkauf > Textilfabrik | 

Für Fragen und weitere Informationen sowie der kostenlosen Erstellung eines qualifizierten Transaktionsangebots,  dass die obigen PLUSPUNKTE beinhaltet,  steht Ihnen unser Geschäftsführer, Herr Holger Käunicke gern zur Verfügung.

+++ Betriebsverkauf +++ Betriebsverkäufer +++ Betriebskäufer +++Wäscherei – Textilfabrik zu (ver) kaufen

INVESTORA die “Manufaktur” für die qualifizierte Firmennachfolge für Textilfabriken

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und reagieren schnell und entschlossen!

Nachfolgeregelung – BETRIEBSVERKAUF +++ FIRMENVERKAUF +++ UNTERNEHMENSVERKAUF +++

Firma – Unternehmen zu verkaufen;  Textilfabrik ver kaufen

Textilindustrie

  • Chemiefaserherstellung
  • Spinnstoffaufbereitung und Spinnerei
  • Baumwollaufbereitung und -spinnerei
  • Wollaufbereitung und Streichgarnspinnerei
  • Wollaufbereitung und Kammgarnspinnerei
  • Bastfaser- und Hartfaseraufbereitung und -spinnerei
  • Zwirnen und Texturieren von Filamentgarnen, Seidenaufbereitung und -spinnerei
  • Nähgarnfertigung
  • Sonstige Spinnstoffaufbereitung und -spinnerei

Weberei

  • Baumwollweberei
  • Streichgarnweberei
  • Kammgarnweberei
  • Bastfaser- und Hartfaserweberei
  • Seiden- und Filamentgarnweberei

Wirkerei/Strickerei (ohne Bekleidung)

  • Herstellung von Meterware
  • Herstellung formgerechter Gewirke und Gestricke
  • Herstellung technischer und medizinischer Erzeugnisse

Textilveredlung

  • Färben, Drucken
  • Beschichten, Kaschieren

Herstellung von konfektionierten Textilwaren (ohne Bekleidung)

  • Herstellung von Haushaltwäsche und Heimtextilien
  • Herstellung von Bettwaren (ohne Matratzen)
  • Herstellung von konfektionierten textilen Artikeln für die Innenausstattung
  • Herstellung von konfektionierten technischen Textilien

Herstellung von Teppichen

  • Herstellung von Seilerwaren/ Flechterzeugnissen/ Posamenten
  • Herstellung von Vliesstoff und Erzeugnissen daraus (ohne Bekleidung)

Bandindustrie

  • Spitzenherstellung und Stickerei
  • Übrige Flächenherstellung (Filzherstellung, Tufting)

Bekleidungsindustrie

  • Herstellung von Lederbekleidung
  • Herstellung von Bekleidung (ohne Lederbekleidung)
  • Herstellung von Arbeits-, Berufs- und Schutzbekleidung
  • Herstellung von Oberbekleidung (ohne Arbeits-, Berufs- und Schutzbekleidung)
  • Herstellung von Wäsche
  • Herstellung von sonstiger Bekleidung und Bekleidungszubehör
  • Herstellung von Pelzwaren

Lederindustrie

  • Ledererzeugung
  • Lederverarbeitung (ohne Herstellung von Lederbekleidung und Schuhen)
  • Herstellung von Schuhen
Advertisements
%d Bloggern gefällt das: